RS+K Fashion Weeks

SchulpullisLiebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Ehemalige und liebe Fashion Freaks,

endlich ist es soweit, unsere Schülerfirma war schwer aktiv und hat einen Online Shop an den Start gebracht, bei dem Ihr Kleidung, Tassen, etc. rund um unsere RS+K kaufen könnt. Und wie Ihr bei unseren Modells eindeutig seht, ist unsere Schulkleidung echt schick. Unser Shop hat allerdings nur zu bestimmten Zeiten im Schuljahr geöffnet. Aktuell ist er geöffnet und Ihr könnt die nächsten fünf Wochen unter dem unten stehenden Link einkaufen.

Also Ihr Fashionvictims, ran an die Computer, Hoodies bestellen
und zeigen, dass Ihr RS+Kler seid!

Hier gehts zum RS+K Online Shop...

Letzte Assembly im Jahr 2019

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand unsere letzte Assembly im Jahr 2019 statt. Alle Schüler und Lehrer versammelten sich in vorweihnachtlicher Stimmung in der Turnhalle, wo wichtige Informationen weitergegeben, die neuen Fünftklässler noch einmal vorgestellt und etliche Schüler für ihr herausragendes Engagement oder ihre besonderen Leistungen geehrt wurden. 

 

 

Zur Einstimmung auf die Feiertage und die verdienten Ferien und zum Abschluss des Jahres 2019 sangen dann noch alle zusammen unter der musikalischen Führung von Herrn Zeeb den Weihnachtsklassiker "Jingle Bells". 

Wir waren und sind alle begeistert von den tollen Leistungen unserer Schüler und freuen uns auf einen guten Start ins Jahr 2020. Mit solchen Schülern kann es ja nur gut werden! 

RS+K bringt Freude

Unsere Schülervertretung hat sich für dieses Schuljahr vorgenommen, besonders viele Aktionen im sozialen Bereich durchzuführen. Für unsere Schulgemeinschaft, aber auch außerhalb der Schulmauern.
albumblatt weihnachtsaktion
In diesem Sinne ging es am 18.12.2019 reich bestückt mit kleinen Geschenken, Weihnachtsliedern, Gedichten in das Kandeler Altenheim. Vor allem mit einem Lachen und viel Zeit überraschten unsere Schülervertreter die Bewohner des Willi-Hussong-Hauses in Kandel.

Es war schön zu sehen, wieviel Freude alle an diesem besinnlichen und fröhlichen Besuch in der bei uns sonst so hektischen WEihnachtszeit hatten.

Sitzung der Kreis-SV an der RS+K

Auf Einladung unserer beiden sehr engagierten Schülersprecherinnen Sari Lutz und Celine Nagel traf sich am Donnerstag, den 19.12.2019 die Schülervertretung aller Schulen des Kreises Gernersheim bei uns im Haus.
albumblatt Kreis sv
Zum Beispiel die Themen Mobbingprävention oder Schulbustransfer aber auch caritative beziehungsweise soziale Aktionen der Kreis-SV standen auf der Tagesordnung und wurden kritisch und fundiert diskutiert.

Wir freuen uns über soviel Engagement der Schülerinnen und Schüler in unserem Kreis und wünschen viel Erfolg bei den anstehenden Projekten.

Die RS+K rollt

Die Schüler der Realschule plus Kandel haben das Projekt „Die Schule rollt“ zu sich eingeladen. Mit diesem Projekt wirbt der TV Laubenheim 1883 e. V. mit Unterstützung der Unfallkasse Rheinland-Pfalz und des Behindertenverbandes für ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, u. a. auch für gemeinsamen Sportunterricht. Schülerinnen und Schüler ohne Beeinträchtigung können erleben, wie es ist, in einem Rollstuhl zu fahren. Sie lernen beim Bewältigen eines Parcours, dass ganz alltägliche Wege für Ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, die im Rollstuhl unterwegs sind, oftmals mit Barrieren verbunden sind. „Wenn ihr merkt, dass jemand im Rolli eventuell Hilfe benötigt, bietet sie ihm an. Aber vergesst nie: Fragt immer erst, ob und wie ihr helfen könnt“, lautet eine Empfehlung der TV Laubenheim-Akteure.

Der Wahlpflichtfachkurs Sport und Gesundheit hat sich für dieses Halbjahr das Projekt „Behindertensport“ gewünscht. In diesem Rahmen habe viele Schülerinnen und Schüler schon Behindertensportvereine besucht, erste Einblicke erhalten, Kontakte geknüpft und sich informiert. Nun haben sie den Verein „Die Schule rollt“ zu uns an die Realschule plus Kandel eingeladen. Vier Stunden wechseln sie ihren Blickwinkel und erfahren ganz praktisch einen kleinen Teil der Lebenswelt von gehbehinderten Personen.
Anschließend möchten die Schülerinnen und Schüler ihr Gelerntes an ihre Mitschüler weitergeben. Sie planen bereits ein Event zum Thema Behindertensport mit jüngeren Klassen um als Multiplikatoren tätig zu werden.

Albumblatt Schule rollt

Das Projekt „Die Schule rollt!“ wird an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz vorzugsweise in Klassen mit rollstuhlfahrenden Schülerinnen und Schülern kostenlos realisiert. Ausgestattet mit Rollstühlen, einem Hindernisparcours und erfahrenen Trainerinnen bzw. Trainern besucht das Projektteam Einrichtungen im ganzen Land.

Konkrete Ziele des Projektes:
Perspektivwechsel für Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte zum Rollstuhl als Sportgerät.
Stärken der Kompetenz der Lehrkräfte, um die Qualität des Unterrichts zu verbessern.
Erleben von erwachsenen, selbstbestimmten Menschen mit Behinderung.
Fördern von Teilhabe und Selbstbewusstsein der Schülerinnen und Schüler mit Behinderung.
Netzwerkbildung zwischen Lehrkräften, Eltern, Vereinen und Menschen mit Behinderung.

Es war für uns alle eine wirklich beeindruckende und wertvolle Erfahrung für die wir uns ganz herzlich bei allen  Beteiligten bedanken möchten.

Wir haben gewonnen!

Ist denn heute schon Weihnachten? Diese Frage ist an der RS+K durchaus berechtigt, denn gleich zwei unserer Projektbeiträge konnten tolle Preise für sich verbuchen. Das Projekt "Bienen-AGs in weiterbildenden Schulen des Landkreises Germersheim" erhielt einen Preis der "Stiftung der Sparkasse Germersheim-Kandel zur Förderung von Kunst, Kultur und Sport sowie zur Unterstützung der Heimat- und Jugendpflege" in Höhe von 500 €.
albumblatt preisverleihung
Für unsere Bewerbung zum Thema "Digitalisierung" bei der "Zukunfts- und Innovationsstiftung der Sprakasse Germersheim-Kandel" erhileten wir gar eine Spende in Höhe von 5000 €.

Wir freuen uns über das tolle Engagement unserer Kinder und bedanken uns bei den Stiftungen der Sparksse Germersheim-Kandel für Ihre Untertützung.